Kinderentspannung

Der Alltag unserer Kinder und Jugendlichen ist heutzutage einer ständigen Reizüberflutung ausgesetzt. Durch Handy, Fernseher, Computer oder sonstigen elektronischen Geräten haben viele das Entspannen einfach mal ohne Technik mittlerweile schon verlernt. Neben der permanenten Reizüberflutung ist unser Nachwuchs immer mehr einem Leistungsdruck und Freizeitstress ausgesetzt. Es ist zwar schön und auch förderlich, dass unsere Kinder immer mehr Schul- sowie Freizeitmöglichkeiten haben, aber oft verbirgt sich hier ein Stressfaktor. Bei zu hohem negativem Stress leiden viele Kinder unter Konzentrationsschwäche, Kopf-, Bauchschmerzen, haben Schlafstörungen und reagieren mit Unruhe.

Entspannungsübungen zum Beispiel in Form von Ruhespielen, Fantasiereisen sowie Sinnesübungen können hier Abhilfe schaffen.

Wichtig ist es mir, den Kindern spielerisch sowohl Bewegungs- als auch Ruhemöglichkeiten anzubieten. In meinem Kinder-Entspannungstraining können die Kinder nicht nur ihre Fantasie, sondern auch ihre eigene Persönlichkeit weiter entfalten. 

Kinder, die gelernt haben sich zu entspannen und ein inneres Gleichgewicht zwischen Bewegung und Entspannung herzustellen, sind seltener krank, da eine optimale Atmung hergestellt wird, Verspannungen werden gelöst und die Haltung wird verbessert. Ebenso werden die Kinder nicht nur gelassener im Alltag, sondern auch deutlich leistungsfähiger in der Schule sowie im Sport.

Mit Kinder-Entspannungstraining können auch Ihre Kinder entspannt und STARK durchs Leben gehen.